Cookies helfen uns, eine bessere Benutzererfahrung zu bieten. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, die Ihrem Konto entspricht. Ein neues Passwort wird Ihnen per E-Mail gesendet.

Haartransplantationstechniken, die in unserer Klinik angewendet werden

 

1- Fue Technique

Haartransplantation mit der modernen und hochmodernen FUE-Technik ist der Prozess, bei dem gesunde Haarfollikel mit Hilfe eines Mikromotors unter örtlicher Betäubung über zwei Finger aus dem Bereich zwischen den Ohren und dem Nacken der Person einzeln entnommen werden . Bei der Haartransplantation mit der FUE-Technik treten vor und nach dem Eingriff keine Schmerzen und Schmerzen auf. Bei der FUE wird im Spenderbereich kein Skalpell verwendet, es werden keine Nähte hergestellt und es bleibt keine sichtbare Narbe im Bereich der Wurzelentnahme zurück. Beim FUE-Verfahren ist es möglich, 5500 Transplantate in einer einzigen Sitzung zu erhalten, indem im gesamten Bereich gleiche Follikeleingänge vorgenommen werden, ohne die Follikelstruktur des Haares zu beschädigen, wobei 0,6 - 0,7 mm dicke Stanzen entsprechend der eigenen Haarstruktur jeder Person verwendet werden. Am Ende des Eingriffs wird der Patient noch am selben Tag entlassen, nachdem nur im Wurzelbereich ein lokaler Verband angelegt wurde.

 

Was sind die Phasen der Haartransplantation mit der FUE-Technik?

Um Schmerzen während des Eingriffs zu vermeiden, wird der Bereich vor dem Fue-Eingriff lokal betäubt. In der Anästhesiephase wird keine Nadel verwendet. Der Bereich wird mit unserem schmerzlosen und nadelfreien Anästhesiegerät vollständig betäubt. Die Transplantate werden einzeln von Experten entnommen. Die entnommenen Grafts werden gezählt und nach ihrer Struktur getrennt und für den Transplantationsprozess vorbereitet. Innerhalb der ästhetischen Regeln wird der für die Person am besten geeignete Haaransatz in Abhängigkeit von der Muskelstruktur der Stirn der Person bestimmt. Der Bereich wird mit unserem schmerzlosen und nadelfreien Anästhesiegerät entlang des Haaransatzes vollständig betäubt. Je nach Anzahl der Grafts, Eigenhaarrichtung und Haarwinkel werden die Kanäle auf äußerst straffe und natürliche Weise geöffnet. Die vorbereiteten Transplantate werden von Experten in die geöffneten Kanäle eingesetzt, ohne die Wurzeln zu beschädigen, und der Haartransplantationsprozess ist abgeschlossen.

 

2- DHI-Haartransplantationsmethode

Dank des DHI-Haartransplantationsstifts ist die Haartransplantation effizienter und moderner geworden. Für die aus dem Spenderbereich entnommenen Transplantate werden keine Löcher / Kanäle in den Bereichen geöffnet, in denen die Haare transplantiert werden, und die Haarfollikel werden direkt mit speziellen Geräten transplantiert. Die Tatsache, dass der Kanal im bepflanzten Bereich nicht geöffnet wird, erhöht die Anzahl der pflanzbaren Wurzeln und sorgt für eine intensivere Bepflanzung. Nach der Dhi-Technik ist der Heilungsprozess kürzer als bei den alten Methoden. Der wichtigste Vorteil der DHI-Haartransplantationsmethode ist die Transplantationsdichte. Dank des bei der Haartransplantation mit der DHI-Methode verwendeten Haartransplantationsstifts werden die Haarfollikel direkt in die gewünschte Richtung übertragen und dies sorgt für ein natürlicheres Aussehen. Der durch die FUE-Methode verursachte Blutungszustand tritt bei der DHI-Haartransplantation nicht auf. Dank der geringen Dicke der Nanospitzen der Dhi-Haartransplantationsgeräte ist die Blutung minimal. Wie bei der FUE-Technik kann die Haartransplantation über die Wurzeln erfolgen. Die DHI-Transplantationsmethode wurde für eine schnellere Haartransplantation entwickelt. Die Haartransplantation wird mit der Pen-Technik durchgeführt.

 

Was sind die Phasen der Haartransplantation mit der DHI-Technik?

The process after Dhi hair transplantation, as before every hair transplantation, hair analysis is performed and the needs of the patient are determined after examination and general examinations. Afterwards, the grafts are collected thanks to the medical pen, which should only be used by specialists. In fact, at this point, the distinctive features of the Dhi method come into play. Because in this method, separate applications are not required to first open channels and then place the hair follicles. Then, the hair taken with this pen is placed directly on the skin without incision and channel opening. This method is done without shaving, without incisions and without shortening the hair. After the hair transplantation process is completed with dhi, the scalp enters a rapid healing process

 

Étapes de la greffe de cheveux

Der Haartransplantationsprozess besteht aus 6 grundlegenden Phasen. Wenn der Patient aufgrund der vor Beginn der Haartransplantation durchgeführten Untersuchungen geeignet ist, kann mit der Haartransplantation begonnen werden.

  1. Beratungsgespräch ; Es ist die Phase der Entscheidung für die Operation, nachdem unsere Fachärzte die Untersuchungen positiv bewertet haben.
  2. Vorbereitung; In dieser Phase werden sowohl die zu transplantierende Person als auch das Operationsgebiet vorbereitet. Bei Bedarf werden die Haare des Patienten rasiert. Danach wird der Patient mit einem sterilen Arztkittel bekleidet. Sterilisation und Sedierung des Operationsgebiets wird durchgeführt.
  3. Sammlung von Haarwurzeln: Die Sammlung von Haarfollikeln beginnt mit der Injektion von Salzflüssigkeit, die für die korrekte und bequeme Sammlung der Wurzeln notwendig ist, in die Nackenregion, die die Eigenschaft hat, nicht herauszufallen. Während dieses Verfahrens verspürt der Patient keine Schmerzen oder Schmerzen. Nachdem die Kochsalzlösung injiziert wurde, müssen die Transplantate korrekt entnommen werden.
  4. Öffnung der Kanäle: Die zu öffnenden Kanäle in dem Bereich, in dem die Haartransplantation durchgeführt wird, sollten in der gleichen Richtung und Tiefe wie die zu transplantierenden Wurzeln liegen. Dabei werden die Kanäle in einem speziellen Winkel ausgerichtet. Die Anzahl der geöffneten Kanäle muss der Anzahl der transplantierten Wurzeln entsprechen. Beim Kanalöffnungsprozess kann mehr als eine Technik verwendet werden. Die anzuwendende Technik wird durch die gemeinsame Entscheidung des Patienten und des Arztes bestimmt.
  5. Haartransplantation; Die Haartransplantation ist die letzte Phase des angewandten Haartransplantationsprozesses. In diesem Stadium wird der Integrationsprozess durchgeführt, indem die Wurzeln in die Kanäle platziert werden. Der wichtigste Punkt in diesem Stadium ist die korrekte Platzierung der Haarfollikel in den geöffneten Kanälen. Die nach den Plänen des Facharztes entnommenen Haarfollikel werden in einer bestimmten Menge in die vorderen und oberen Regionen transplantiert. In dieser Phase, die eine der letzten Phasen der Haartransplantation ist, nachdem die Haartransplantation abgeschlossen ist, ist es notwendig, gemäß den Anweisungen des Arztes zu handeln. .
  6. Abschluss der Haartransplantation; Nach Abschluss der Haartransplantation wird das Perepe-Verfahren angewendet, um das Haar stärker zu machen und den Heilungsprozess zu beschleunigen. Dann wird ein Verband auf die behandelte Stelle aufgetragen.